Polit-Stammtisch


Sie haben genug von oberflächlichen und teils abgehobenen Polit-Diskussionen in Funk und Fernsehen? Sie sehnen sich nach einer Polit-Sendung, in der brisante Themen angepackt werden und nicht um den heissen Brei herum geredet wird? Das Warten hat nun ein Ende! Jeden dritten Freitag  im Monat , um 21:00 Uhr erblickte ein neues Sendeformat das Licht der Welt: «Polit-Stammtisch TV» auf Schweiz5.

Das neuartige Sendeformat versteht sich als Medienalternative, welche die Meinungsvielfalt wirklich auffrischt und als Kampfansage gegen Oberflächlichkeit und Political Correctness in Schweizer Medien. Jeden 3. Freitag im Monat führen Christian Schmid und Anian Liebrand neu an abwechselnden Orten in urchiger Atmosphäre durch einen 45-minütigen Stammtisch. Das Konzept: Fundierte Diskussionen ohne ideologische Scheuklappen. Klartext statt Wischiwaschi!

Feedback herzlich erwünscht!

Sie haben als Zuschauer eine Frage an unsere Gäste? Sie haben ein Anliegen, das Sie schon lange loswerden wollten? Oder möchten Sie einmal als Gast bei einer Sende-Aufzeichnung dabei sein? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: polit-stammtisch@hotmail.com

Der «Polit-Stammtisch» auf Schweiz5 ist die brandneue Politik-Sendung, in der gesagt wird, was Sache ist – immer mit interessanten Gästen, die etwas zu erzählen haben. Wir orientieren uns danach, wo Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, der Schuh drückt!

Kontakt

www.polit-stammtisch.tv

Polit-Stammtisch TV | polit-stammtisch@hotmail.com | Tel. 079 810 11 91 (Anian Liebrand)

Facebook & Twitter: www.facebook.com/politstammtischwww.twitter.com/PolitStammtisch

QuantiSana.TV

Geschätzte Leserinnen und Leser

Auf unserem Kanal werden Sie Sendungen sehen, die exakt in Einklang zu unserem Motto stehen. Nämlich «Meinungsvielfalt» zuzulassen. Wir sind der Ansicht, dass wir verschiedene Sichtweisen sehen und hören sollten, bevor wir uns eine eigene Meinung bilden. Auch wenn die eine und andere Sendung natürlich sehr überraschend auf uns einwirken. Aber das ist ja auch gut. Wer sagt denn, dass unsere von der Mainstream geprägte Sichtweise die einzige und richtige Wahrheit ist? Bitte bleiben auch Sie kritisch, zu uns und allem was Sie sonst noch hören oder sehen. Wir sind Ihr Kanal, um Ihnen neue Sichtweisen darzulegen. Wir wollen dazu beizutragen, dass die Welt den Glauben nach Freiheit, Wahrheit, Glück und einem auf Verständnis und Toleranz aufgebauten «menschlichen» Miteinander seinen tiefen Ausdruck findet.

Danke, dass Sie uns mit dem Zuschauen und dem Verbreiten dieses Kanals unterstützen und unsere Idee respektieren.

QuantiSana.TV arbeitet mit folgenden Partnern zusammen:


  1. Arten um QuantiSana.TV schauen zu können:

  • 1. Auf www.quantisana.tv im oberen Feld startet um 19:58 das 12 h -Fernsehprogramm im Internet. (Qualität wird nächstens verbessert)
  • 2. Im Schweizer Kabelfernsehen auf Schweiz5 (Kanal-Nummer zwischen 70 – 80!)

Zu welchen Zeiten wir auf Kabelfernsehen sind und welches Programm läuft, sehen Sie unter: www.quantisana.tv/quantisana.tv/kabel-programm

  • 3. Sofern Sie eine Satellitenschüssel und damit via ASTRA ein Empfang haben, können Sie unser TV-Programm auch am Fernseher anschauen. Dies betrifft meist die Menschen ausserhalb der Schweiz.

Dazu müssten Sie einen Sendesuchlauf machen, Schweiz5 suchen – oder direkt die Frequenz wie folgt eingeben:

Auf Satellit Astra 19,2° Ost, Schweiz 5“. Der Kanal wurde auf der Frequenz 11.273 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK aufgeschaltet  Platzierung direkt neben ORF 3.

Zu welchen Zeiten wir auf ASTRA sind und welches Programm läuft, sehen Sie unter: www.quantisana.tv/quantisana.tv/astra-programm

Weitere Informationen unter: www.quantisana.tv

Kontakt unter: redaktion@quantisana.tv

TimeToDo.ch

Der Mensch steht im Mittelpunkt, also macht der Mensch Fernsehen.

Wir alle haben den Wunsch nach einer besseren Welt, also tun wir’s!

Ca.1,5 Millionen Haushalte in der Zentralschweiz können Schweiz 5 empfangen (technische Erreichbarkeit), das heisst:

Sie haben einen Kabelanschluss und empfangen „Digital“. Somit haben Sie die Voraussetzung geschaffen, Fernsehen mitzugestalten. Idealerweise verfügen Sie auch über einen Festnetzanschluss und einen Internetzugang.

Und nun stellt sich nur noch die Frage: „Haben Sie etwas zu sagen ?“

Wir haben Themenschwerpunkte; Da können Sie mitwirken, da sollen Sie mitwirken. Jetzt, im Einundzwanzigsten Jahrhundert kann „Fernsehen“ eine Aufgabe ideal wahrnehmen – eine grosse Anzahl Menschen informieren. Durch das nun mögliche Zusammenspiel von Telefon – Fernsehen und Computer sind neue phantastische Möglichkeiten entstanden.

Ihre Ideen, Ihre Wünsche, Ihr Engagement, Ihr Wissen – alles was Sie wollen, können morgen

50’000, 100’000, 500’000, oder noch mehr MENSCHEN erfahren

und sich mit Ihnen austauschen, mit Ihnen zusammenarbeiten, sich solidarisieren oder was auch immer. Alles kann entstehen, und bekannt werden. Kein anderes Medium kann so schnell und gleichzeitig so viele Menschen multimedial erreichen und die Kombination der Medien vergrössert die Erreichbarkeit (Phone – TV – PC ) um ein Vielfaches.

Sie machen Ihr Programm – Ihr Fernsehen – Alles beginnt heute, alles beginnt in der kleinsten Zelle. Aus der Region – für die Region und dann aus der Region in die Welt.

Wir werden nur in Lösungen denken. Gedanken zum Morgen können nur positive Gedanken sein. Eine glückliche Welt besteht aus glücklichen Menschen und nur daran gilt es zu arbeiten. Alles kann sich nur ausrichten zum Wohle der Menschen, wir sind die Spitze der Evolution. Wenn wir eine bessere, glückliche, harmonische und friedvolle Welt wollen, dann lasst uns damit beginnen zu beweisen, dass wir zu Recht die Spitze der Evolution sind.

Unsere Väter und Grossväter, Mütter und Grossmütter haben in den letzten 100 Jahren gigantische Leistungen erbracht. Nutzen wir Sie zum Wohle aller, keiner wird etwas verlieren. Alle können nur gewinnen.

Jeder kann mit seinen Gedanken teilhaben, eine bessere Welt zu schaffen. Wir urteilen nicht, wir betrachten und arbeiten an den Möglichkeiten – zusammen. Jeder tut das, was er am besten kann, denn nur das macht Freude.

Unsere Ausrichtung

Die Betrachtung der Dinge wie sie sind und dann nur noch, wie sie sein sollten.

Spektakuläre und unspektakuläre Ansichten. Neue Ideen, Weiterentwicklung, altes Wissen

und neues Wissen – zusammenfügen was zusammen gehört, oder Anfangen – Aufzuhören?

Wir beginnen alles „ LIVE“

Das gesamte Team, das Netzwerk, die unterstützenden Unternehmen und Menschen die Ihr „Fernsehen“ machen, suchen wir während der Sendung. Erleben Sie deren Aufbau – Sie gestalten ihn mit. Wir werden öffentlich arbeiten. Alle Mitarbeiter und Helfer stellen wir in unserer Sendung vor. Alle Unternehmen und Personen die uns unterstützen würdigen wir entsprechend und bieten eine individuelle auf beide abgestimmte Zusammenarbeit an.

Das Team

Menschen, die mit der Überzeugung leben einzigartig zu sein, so einzigartig wie wir alle. Wir haben erkannt, dass unsere Gedanken unsere Welt machen. Wir sind begeisterungsfähig und haben Ideale. Wir handeln zum Wohle aller, weil wir wissen, dass uns „das andere“ automatisch dazu gegeben wird. Wir tun was wir tun, weil wir es gerne tun.

Die Werbung

Alles muss finanziert werden, auch der Betrieb eines Senders oder die Gestaltung und Durchführung einer Sendung. Wir wollen eine andere Art von „Werbung“ Aus der Region, für die Region und von dort in die ganze Welt. Eine Kombination von TV- Präsentation, Streetview und Internet, Verkaufsaktionen und Sponsoring. Die Menschen machen das Produkt und die Menschen nutzen das Produkt. Wir lassen Sie zu Wort kommen. Wir wollen das Qualität und Engagement ein Gesicht bekommt – von Menschen für Menschen.

Unsere Beiträge

Sie haben etwas beizutragen? Ihre Erfahrungen, Ihr Wissen, Ihren Beitrag zu einer besseren Welt oder Erkenntnisse, um Dinge zu verbessern? Ihre Vorschläge es anders zu tun, oder anders zu betrachten… Sie haben etwas entwickelt, entdeckt, erfunden, dass uns allen nutzt? Dann sind Sie bei uns richtig! Schreiben Sie uns, zögern Sie nicht.

Menschen die über Jahre hinweg Erfahrungen gemacht haben, oder Menschen die sich in Fachgebieten spezialisiert haben – mit und ohne Titel. Geben Sie der Welt die Möglichkeit an Ihrem Wissen teilzuhaben. Sie sind herzlich Willkommen.

Unsere Projekte

Wir unterstützen, organisieren, koordinieren und informieren über Ihre Projekte und Aktionen, in dem Mass, wie es uns möglich ist. Die Möglichkeit und den Umfang unseres Engagements bestimmen die Zuschauer durch Anregungen, Sponsoring, Mitarbeit, Spenden und die Helpline.

Ich bedanke mich bei allen die mich bestärkt haben, die es mir ermöglichen und die an mich glauben.

Norbert Brakenwagen

Moderator, Organisator, Koordinator

…um das Morgen zu erkennen,

muss ich das Heute begreifen

und von Gestern wissen

In eigener Sache:

Bankverbindungen:

UBS

Kontoinhaber: TimeToDo
Bank: UBS Luzern
Konto: 0248-508991.41P
IBAN: CH 03 0024 8248 5089 9141 P
BIC: UBSWCHZH80A

PostFinance

Kontoinhaber: TimeToDo Helppoint
Bank: PostFinance
Konto: 60-400508-8
IBAN: CH05 0900 00006040 0508 8
BIC: POFICHBEXXX

Adresse:

c/o Schweiz 5

Feldhofweg 3

4663 Aarburg

Fax und Email:

+41 (0) 44 733 44 33

nb@timetodo.ch

Anmerkung

Wir sprechen nur mit Menschen deren Identität uns bekannt ist. Anonyme Nachrichten (Foreneinträge unter Pseudonym, Fake-Adressen) Kommentare und Mails, ohne den vollen Namen, eine prüfbare Adresse und Telefonnummer werden gelöscht, nicht kommentiert und gelten als nicht vorhanden.

Schmutzige Wäsche, Schuldige suchen, Fingerzeiger, anonyme Ermittler und Agenten sowie Falschaussagen, Unterstellungen, Beschuldigungen und Ähnliches finden hier nicht statt.

Wir bitten um Verständnis.

Time To Do

c/o Schweiz 5

Feldhofweg 3

4663 Aarburg

Verantwortlich: Norbert Brakenwagen

SCHWEIZERZEIT – MAGAZIN


“Schweizerzeit”-Magazin: Am Puls der Aktualität

Einmal monatlich, jeweils am Freitag, 21.00 – 22.00 Uhr

WH Sonntag 15 Uhr

Das “Schweizerzeit”-Magazin ist immer am Puls der Aktualität. Spannende Gäste zu wichtigen Themen. Moderiert wird das Politmagazin von Dr. Ulrich Schlüer, Chefredaktor “Schweizerzeit”.

Sendung vom 25.08.2017:

Thema:

«Schweizer Justiz auf Abwegen?»

Leitung:

Anian Liebrand

 

Gast:

Herr Hermann Lei

Kantonsrat / Rechtsanwalt

FORUM – DER POLITTALK


Forum – Der Polittalk auf Schweiz 5

Freitag 21 Uhr

„Forum“ – das Politmagazin, das die TV-Zuschauer auf Schweiz 5 bewegt. Spannende Gäste zu wichtigen Themen.

Thema der nächsten Sendung: 23.03.12

Heisst die künftige Energiepolitik in der Schweiz – Strommix?

Gast:

  • Walter Wobmann, SVP Nationalrat Kt. SO
  • Get the Flash Player to see this content.