TRUCK RACING NÜRBURGRING 2010

Nürburgring, volles Programm. – Das ist der Slogan der Nürburgringmacher und diesem Motto will natürlich auch der Truckracing-Circus gerecht werden. Neben einem genialen Rahmenprogramm mit diversen Rennserien, steht natürlich das Truckracing im grünen Vordergrund der Eifel. Doch der geneigte Ringbesucher weiss, dass die grüne Idylle in der Eifel schnell zur Grünen Hölle werden kann, zumindest dann, wenn das unberechenbare Eifelwetter wieder mal zuschlägt. Und das verspricht natürlich zusätzliche Spannung.
Unter dichten Wolken begann dann am Samstag auch das Warm-Up und im Anschluss das erste Race. Im ersten Rennen des Wochenendes hatte dann, ähnlich wie in Nogaro, der Brite Chris Levett die Nase vorn, die Nummer zwei war Markus Oestreich und das dritte Treppchen ergatterte sich Antonio Albacete. Wies weiter geht, schauen sie rein!

Für den ultimativen Truckracing Fan: Das offizielle Renault Truckracing Game!

Get the Flash Player to see this content.